Werbung...

Jeep Renegade Hunter - Foto: PappasAls treuer Jagdbegleiter mit praktischen Features ist der Jeep Renegade Hunter Edition ist neu bei Pappas im Sortiment. Der Renegade als Einstiegsmodell in die Jeep-Welt erfreut sich seit seiner Markteinführung ungebrochener Beliebtheit.

Er setzt mit klassischen Merkmalen wie den großen Böschungs-und Rampenwinkeln neue Maßstäbe als ganz besonders leistungsfähiges Offroad-Fahrzeug und überzeugt durch Leistung und Effizienz. Der Jeep Renegade ist ab sofort bei Pappas Salzburg als „Hunter Edition“ mit praktischen Features für Jäger erhältlich.

Jeep Renegade Hunter Edition
Die Hunter Edition baut auf der Basis des Jeep Renegade auf und wurde in der Adaption für die Jägerschaft mit einer Fahrwerkhöherlegung um ca. 35 mm versehen und mit einer Mud Terrain Bereifung 235/70R16 auf Alufelgen MAK 7x16“ bestückt. Der integrierte Seilwindenanbausatz mit WARN ProVantage 4500-S hat eine Zugkraft von 2.041 kg. Im Innenraum findet im Fond eine Gewehrhalterung für zwei Gewehre. Ergänzt wurde der Umbau durch die auf der Anhängekupplung angebrachtem Transportgitter, einen Unterfahrschutz für die Kardanwelle sowie den Dachgepäckträger RhinoRack in einer Größe von 1,53 x 1,38 m, auf dem auch das Reserverad angebracht ist. Jeep Renegade Hunter Edition mir reichlich Ablage - Foto: PappasJeep Renegade Hunter Edition mir reichlich Ablage - Foto: Pappas Außerdem ist der Jeep Renegade Hunter Edition mit dem Zusatzfernscheinwerfer SR20 mit 7.500 Lumen ausgestattet. Ein ganz besonderes Feature ist die Seitenmarkise, in der ein Kuppeldach im Format 1,3 x 2,5 m untergebracht ist. Den Jeep Renegade Hunter Edition gibt es ab 27.790,-- (inkl. 20 % MwSt. und NoVA). Die Adaptierungen der Hunter Edition sind auch einzeln erhältlich.

Der Jeep Renegade: entwickelt für die Stadt, aufgezogen in der Wildnis
Der legendäre 7-Slot-Kühlergrill, der selbstbewusste Auftritt – der neue Jeep® Renegade trägt unverkennbar die Jeep® Gene in sich. Aber nicht nur im Design, auch in Sachen Sicherheit überzeugt er: Der Jeep Renegade wurde aufgrund seines Top Sicherheitssystems mit fünf NCAP-Sternen (New Car Assessment Programme) ausgezeichnet. Das Fahrzeug ist das erste des FCA-Konzerns auf Basis der speziellen "Small-Wide 4x4" Architektur. Diese bietet einen hohen Schutz: die bei einem Frontalaufprall entstehenden Kräfte verteilt die Struktur des Vorderwagens über drei Pfade in den Aufbau und reduziert so wirkungsvoll die Energie, die auf die Passagiere einwirkt. Der Innenraum des Jeep Renegade erhielt eine neue, unverwechselbare Formensprache, der die Designer den Namen Tek-Tonic gaben. Tek-Tonic kombiniert auf raffinierte Weise weiche und griffsympathische Formen und Oberflächen mit robusten und funktionalen Details. Platz genug für bis zu 5 Personen mit Gepäck sowie jede Menge Ablageflächen, machen den Jeep® Renegade zu einem alltagstauglichen und charakterstarken Kompakt-SUV, der seinesgleichen sucht.

Fotos: Pappas

designedby3d.com

ссылка xn--80adrlof.net

узнать больше ford.niko.ua

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Androidandfreak.info 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Androidandfreak.info. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang