Werbung...

Der frühere Formel-1-Rennfahrer wird am 9. und 10. Oktober der im Südosten Thüringens gelegenen ältesten Naturrennstrecke Deutschlands einen Besuch abstatten und dort ein paar Runden drehen.

Das Schleizer Dreieck, die traditionsreiche Auto- und Motorradrennstrecke im Südosten Thüringens, wird demnächst prominenten Besuch erhalten: Jochen Mass, der als langjähriger Formel-1-Fahrer sowie als Teilnehmer der "Rallye Paris-Dakar", der "24 Stunden von Le Mans" und vieler weitererJochen Mass bei der Mille Miglia 2011 - Foto: Auto-Medienportal.Net/Mercedes-Benz hochkarätiger Rennsport-Events zur lebenden Legende im Motorsport geworden ist, wird am 9. und 10. Oktober 2013 an der ältesten Naturrennstrecke Deutschlands zu Gast sein.

Und nicht nur das: Im Rahmen seines Besuchs wird Jochen Mass auf der historischen und der verkürzten Strecke des heute gut 3,8 Kilometer langen Rundkurses, der südlich der Kreisstadt Schleiz gelegen ist, ein paar Runden drehen - und zwar auf einem Mercedes-Benz CLS Shooting Brake. Geplant ist dies für den ersten Tag des Besuchs, also für den 9. Oktober.

Nach Schleiz eingeladen wurde Jochen Mass von Heinrich XIII. Prinz Reuss. Der motorsportbegeisterte Prinz engagiert sich schon seit längerer Zeit für das Schleizer Dreieck - in der festen Überzeugung, dass die historisch bedeutende Rennstrecke erhalten werden muss, und dass sie zudem einen wichtigen Beitrag zur wirtschaftlichen und touristischen Entwicklung der Region leisten kann. Prinz Reuss möchte Jochen Mass um dessen fachliche Einschätzung der Rennstrecke bitten; außerdem wird der frühere Formel-1-Pilot im Verlauf seines Besuchs mit Auto- und Motorradsportlern zusammentreffen, die heute auf dem Schleizer Dreieck regelmäßig ihre Rennen austragen.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Mercedes-Benz

www.pills24.com.ua

pharmacy24.com.ua/viagra-sildenafil/viagra-200-mg/

продвижение сайтов

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Androidandfreak.info 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Androidandfreak.info. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang