• Von Anfang Januar bis Mitte Februar steht der Lungauring exklusiv im Zeichen des Drifts

DCMS bietet im Winter wieder die Kunst des Driftwinkels an. Auf dem österreichischen Lungauring bietet Werner Gusenbauer von Anfang Januar bis Mitte Februar 2014 tägliche Drifttraining auf Eis mit DCMS veranstaltet auf dem Lungauring - Foto: Ernst Gruber/Agentur Androidandfreak.infoEvents mit gestellten Mitsubishi Evo X Allradlern an. Die Trainings eignen sich hervorragend als Geschenk für Geburtstage und als gelungene Weihnachtsüberraschung.

Das erfolgreiche 2 Tages Trainings mit Hüttenabend und Rallytaxi auf gesperrter Paßstraße wird um einen weiteren Termin erweitert. (Sa/So 18./19.1. und So./Mo 26./27.1.) Auch die Trainings mit eigenem sportiven Allradler am Mi 22.1. und Do 13.2.2014 sind wieder verfügbar.

Das erstmal probeweise durchgeführte Advanced für "Wiederholungstäter" mit Einzelbesetzung der Evos war so begehrt dass es auch hier zwei Termine zur Auswahl gibt (Do 30.1. und Di 4.2.) Eine aktuelle Liste mit unseren Partner Hotels und Pensionen kann jederzeit angefordert werden, denn der Lungau bietet hervorragende Wintersportmöglichkeiten.

Text: Motorsport-Guide.com


DCMS GmbH
Was nach einer kurzen aber intensiven Motorsport Newcomer Karriere im österreichischen Tourenwagensport und dann ehrenamtlich als Fahrsicherheitstrainer an unzähligen freien Wochenenden begann, entwickelte sich über die berufliche Laufbahn in der Führungsverantwortung für Vorstands- und Direktionsfahrer eines großen deutschen Automobil Konzerns mit sehr begehrten und einzigartigen Hochgeschwindigkeitstrainings und verfeinerte sich weiter durch Wiedereinstieg in den internationalen Langstrecken Rennsport sowie im Kontakt mit hochrangigen Persönlichkeiten aus der ganzen Welt oder Geschäftsleuten mit viel Benzin im Blut.

Dazu gesellten sich schnell sportive Trainer-Einsätze für Mercedes Benz Driving Events, AMG und sportauto auf Rennstrecken mit AMG Fahrzeugen in ganz Europa im Sommer sowie Wintertrainings in Schweden.

Erworbene Kompetenz und geballtes Know How einzusetzen war dann beim Aufbau der inzwischen über die Grenzen hinaus bekannten und beliebten Wintertrainings in Österreich mit Subaru WRX Sti angesagt.

Diese langjährige Erfahrung auf etlichen Rennstrecken Europas sowie der 24h Sieg auf der legendären Nordschleife 2008, gepaart mit ingenieurmäßigem Denken und Analysieren mittels diverser Daten-Aufzeichnungsgeräten wie Driftbox und VideoVBOX ergibt in kürzester Zeit für den Schüler eine sehr effektive und persönliche Weiterentwicklung beim Ausbau seines fahrerischen Horizonts auf der Rennstrecke und im Straßenverkehr gleichermaßen.

Die nach dem Sieg der internationalen Driftchallenge 2005 und der Gesamtmeisterschaft 2006 gegründete und erfolgreich betriebene Driftschule mit Mercedes Sportcoupes am Hockenheimring bietet eine ideale Basis um seine Fahrzeugbeherrschung im dynamischen Grenzbereich weiter zu verbessern.

DCMS GmbH
Adresse: Schubertweg 3, D-73207 Plochingen, Deutschland
www.dcms-gmbh.de
Tweet
Pin It

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Androidandfreak.info 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Androidandfreak.info. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang