mobile 1209058 1920Mobile Endgeräte gehören inzwischen zu unserem Alltag, es gilt bestimmte Regeln im Umgang mit dem Smartphone einzuhalten - wir zeigen die rechtliche Seite auf.

Mobiltelefon am Steuer? - Was ist dabei zu beachten?

Im Zeitalter der Digitalisierung gehören mobile Endgeräte zum Alltag. Am Steuer müssen jedoch bestimmte Regeln im Umgang mit Smartphone und Co. eingehalten werden. Um die Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen, gilt in Österreich seit dem 9. Juni 2016 gilt ein verschärftes Handyverbot beim Führen von Kraftfahrzeugen.


Ist Telefonieren während der Fahrt erlaubt?
Telefonieren während der Fahrt ist nur für Mitreisende gestattet, während der Fahrer auf die Handynutzung am Steuer verzichten oder eine Freisprecheinrichtung nutzen muss. Das Mobiltelefon ist jedoch vor allem auf Reisen unverzichtbar, da mobile Endgeräte die Erreichbarkeit gewährleisten. Darüber hinaus ermöglichen mobile Endgeräte auch den Zugang zum Internet. Während einer Fahrtpause oder in der Freizeit wird das Smartphone auch zum Chatten mit Familie und Freunden, zum Spielen in Online-Casinos oder für andere Aktivitäten genutzt. Die Teilnahme an Sportwetten ist ein weiterer Grund, das Handy mitzunehmen. car 3164559 1920Österreich: Mobiltelefon am Steuer und was dabei beachtet werden muß Bei führenden Buchmachern können Neukunden mit einem Bonus wie dem William Hill Promo Code, der von diesem britischen Buchmacher vergeben wird, rechnen. Das Besondere an diesem Bonus ist der Fakt, dass die Bonussumme in zwei Schritten verdient wird. Da die Bonusbedingungen sowie die Voraussetzungen hinsichtlich des Erhalts eines Bonus vom jeweiligen Buchmacher festgelegt werden, sollten sich Wett-Teilnehmer zuvor über die Bonus-Konditionen informieren. Das Handyverbot am Steuer kann durch die Installierung einer Freisprecheinrichtung umgangen werden. Diese schließt auch die Verwendung eines Mobiltelefons als Navigationssystem ein. Darüber hinaus ist auch die Verwendung von Smartphones und Tablets zum Musikhören oder SMS-Nachrichten schreiben möglich.

Handy-Regelungen für Autofahrer
Die Handy-Regelungen sind verständlich, auch wenn manche Autofahrer in Versuchung geraten, beim Warten einer roten Ampel oder einer Stopptafel schnell das Handy aus der Hosentasche zu ziehen und einen Anruf zu tätigen. Sofern eine Freisprechanlage im Fahrzeug installiert ist, kann jedoch auch während der Fahrt telefoniert werden. Auch das Annehmen von Anrufen, das Surfen im Internet und die Teilnahme an Online-Wetten sind dann möglich. In der Regel wird ein Bonus vom Wettanbieter zur Verfügung gestellt, damit dieser für bestimmte Wetten eingesetzt werden kann. Oft sind mit einem Bonus auch Gratiswetten verbunden. Zur Auszahlungsreife gelangen die Bonussumme sowie die möglicherweise erspielten Gewinne erst, wenn alle Bonusbedingungen erfüllt werden. Da es bei Sportwetten nicht um klassische Glücksspiele handelt, besteht durchaus die Möglichkeit, beim Wetten mit Fachwissen oder Erfahrung in der jeweiligen Sportart zu punkten. Im Wesentlichen geht es im Sportwettenbereich darum, auf das Ergebnis bestimmter Sportereignisse zu wetten. Die meisten Wettanbieter verfügen über ein umfangreiches Portfolio, sodass Sportwetten nicht auf Fußball und oder populäre Sportdisziplinen beschränkt sind, sondern häufig auch außergewöhnliche oder extreme Sportarten möglich sind. Die Basis einer Sportwette wird durch die sogenannte Quote, die vorher festgesetzt wird, gebildet. Beim Fußball kann beispielsweise auf Sieg, Niederlage oder Unentschieden gesetzt werden. Darüber hinaus sind auch Torwetten möglich, wobei auf eine bestimmte Anzahl an Toren, Siegtreffer oder Gesamttoranzahl gewettet wird. Im Sportwettenbereich existieren sowohl feste Wettquoten (fixed Odds) sowie variable Quoten. Bei den festen Wettquoten handelt es sich um gleichbleibende Quoten, die keinen Veränderungen unterworfen sind. Livewetten hingegen werden durch variable Quoten geprägt. Abhängig vom Spielverlauf kann sich die Quote noch ändern.

Tweet
Pin It

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Androidandfreak.info 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Androidandfreak.info. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang