Bachler Barcelona
Klaus Bachler wurde in Barcelona Sieger der ProAm-Klasse und erreichte P4 Gesamt, wurde für seine Partner-Piloten so zum Meistermacher.


Perfekter Start von Klaus Bachler in seine Drei-Wochen-Tour: Der 28jährige Steirer gewann heute in Spanien auf einem, von Herberth Motorsport eingesetzten Porsche 911 GT3 R bei den „24-Stunden von Barcelona“ die ProAm-Klasse, und wurde gleichzeitig für seine Partner Edward Lewis Brauner, Stefan Aust und Vincent Kolb auch zum Meistermacher. Denn die drei Deutschen sicherten sich damit auch den ProAm-Europameistertitel in der „24h Series“!

In der Gesamtwertung belegte das Quartett Rang 4, im Qualifying verpasste Bachler als Zweiter die Pole Position nur ganz knapp. Bachler SiegerehrungKlaus Bachler: Nicht Meister, aber Meistermacher für seine Partner
Foto: Porsche


Klaus Bachler: „Das erste Wochenende hab‘ ich einmal gut hinter mich gebracht. 24 Stunden sind immer ein hartes Stück Arbeit. Aber wir haben uns mit dem Klassensieg und P4 Gesamt auch belohnt. Wobei der EM-Titel für meine Partner heute sicher noch mehr zählt. Da gratuliere ich auch ganz herzlich!

Nächste Station ist der Nürburgring!
Für Klaus Bachler geht es am kommenden Wochenende gleich mit dem nächsten Langstrecken-Rennen weiter. Auf der Nordschleife am Nürburgring steht der sechste Lauf zur VLN-Langstreckenmeisterschaft auf dem Programm. Bei der 42. Auflage des RCM DMV Grenzland-Rennens pilotiert Bachler mit dem Salzburger Martin Ragginger einen Porsche 911 GT3 R von Falken Motorsport. Das Rennen wird am Samstag um 12 Uhr gestartet, Ziel ist um 16 Uhr.

Tweet
Pin It

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Androidandfreak.info 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Androidandfreak.info. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang